Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

von Elmeloh, Elisabeth

von Elmeloh, Elisabeth

weiblich um 1390 -

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name von Elmeloh, Elisabeth 
    Geboren um 1390  Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft um 1390  Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Stand Adel 
    Religion RK 
    Gestorben Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I1144  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 28 Nov 2021 

    Vater von Elmeloh, Johann,   geb. um 1360, Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter N.N., Adelheid,   geb. um 1365 
    Verheiratet 1387  [1
    Familien-Kennung F402  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie von Mandelsloh, Herbert,   geb. um 1385,   gest. nach 13 Okt 1428, Burg Thedinghausen, Samtgemeinde Thedinghausen, VER, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 43 Jahre) 
    Verheiratet 1412 
    • Die Jahreszahl stammt aus den Daten von Herrn Heinrich Wilhelm Osterloh aus Bremen-Blumenthal. Seine Unterlagen liegen im Landesarchiv Oldenburg, Bestand der Oldenburgischen Gesellschaft für Familienkunde e.V. Als Quelle nennt er das Buch "Gemeinde Ganderkesee" von Fritz Bultmann. Vermutlich stammt die Angabe aus der Ganderkeseer Kirchenchronik.

      Herr Osterloh hält den von Mandelsloh für einen Segebade von Mandelsloh, der am 10 Nov 1429 urkundlich belegt sein soll. Diese Angabe ist falsch. In der genannten Urkunde steht Segebade Mundel, der einer anderen Familie angehörte.

      Dass der Vater in Thedinghausen starb und die Söhne dort geboren wurden, ist lediglich eine Vermutung, da außer der Angabe von 1428 keine Kenntnis über diese Familie in dieser Zeit vorliegt. Ebenso verhält es sich mit der Geburt der Kinder. Auf Elmeloh werden sie aber noch nicht gelebt haben, da der Weg bis Thedinghausen für einen dortigen Burgmann zu weit war und es keine Urkunden zu den Mandelsloh auf Elmeloh aus dieser Zeit gibt. Auf Elmeloh saßen noch von Elmelohs. G.J.
    Kinder 
    +1. von Mandelsloh, Heinrich,   geb. um 1420, Thedinghausen, Samtgemeinde Thedinghausen, VER, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 23 Apr 1482, Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 62 Jahre)
     2. von Mandelsloh, Rabodo,   geb. um 1423, Thedinghausen, Samtgemeinde Thedinghausen, VER, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 17 Feb 1477  (Alter ~ 54 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 17 Jul 2022 
    Familien-Kennung F401  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - um 1390 - Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - um 1390 - Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - - Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Slg 3 Best. 283 Urk. Nr. 258.
      Heiratsvertrag (hilickes vordrach) zwischen Johann van Elmelo und der Taleke. Anwesend und Mitsiegler: Graf Otto v. Delmenhorst.