Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

von Mandelsloh, Bernhard

von Mandelsloh, Bernhard

männlich um 1472 - nach 1538  (~ 66 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name von Mandelsloh, Bernhard 
    Geboren um 1472  Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft um 1472  Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Stand Adel 
    Eigen, Lehen, Besitz 3 Aug 1538  Delmenhorst, DEL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1, 2
    Religion RK > LU 
    Gestorben nach 3 Aug 1538  Gut Eyhausen, Bad Zwischenahn, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben nach 3 Aug 1538  Bad Zwischenahn, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I1266  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 15 Jul 2022 

    Vater von Mandelsloh, Heinrich,   geb. um 1420, Thedinghausen, Samtgemeinde Thedinghausen, VER, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 23 Apr 1482, Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 62 Jahre) 
    Mutter von Apen, Elisabeth,   geb. um 1440,   gest. nach 15 Jul 1497, Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 57 Jahre) 
    Verheiratet errechnet 1465 
    Familien-Kennung F400  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie von Seggern, Anna,   geb. um 1490, Gut Seggern, Westerstede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Gut Eyhausen, Bad Zwischenahn, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 1513  [3
    Zuletzt bearbeitet am 15 Jul 2022 
    Familien-Kennung F399  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - um 1472 - Gut Elmeloh, Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - um 1472 - Ganderkesee, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 3 Aug 1538 - Delmenhorst, DEL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - nach 3 Aug 1538 - Gut Eyhausen, Bad Zwischenahn, WST, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 3 Aug 1538 - Bad Zwischenahn, WST, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band IV, Nr. 908.

    2. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Dep 100 Best. 272-18 Urk. Nr. 8 a.
      Der konfirmierte [Bischof] Franz von Münster und Osnabrück, Administrator von Minden, überträgt Bernhard von Mandelsloh (de Mandesloe), Kleriker der Diözese Bremen, die nach nach dem Tod des bisherigen Inhabers Hinrich Schriver vakante Vikarie des Altars der Hl. Katharina im Kollegiatstift Delmenhorst. - Siegelankündigung des Ausstellers.

    3. [S33] https://.de.wikipedia.org, https://de.wikipedia.org/wiki/St.-Johannes-Kirche_(Bad_Zwischenahn).
      "Im Spätmittelalter war es noch den Priestern und Adeligen vorbehalten gewesen, Kirchenstühle zu „besitzen“. Aus der vorreformatorischen Zeit sind noch Gestühlswangen von 1513 in der Nähe des Kanzelaufgangs erhalten. Sie sind mit den Initialen AVS für Anna von Seggern und BVM für Bernhard von Mandelsloh sowie den zugehörigen Familienwappen gekennzeichnet. Anna von Seggern und Bernhard von Mandelsloh erhielten den Kirchenstuhl anlässlich ihrer Hochzeit im Jahr 1513 vom Brautvater als Geschenk."

      [Bei dem "Brautvater" Gerhard von Schagen handelt es sich um den Großvater mütterlicherseits der Braut! G.J.]