Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

von Wilstorff, Christoph

von Wilstorff, Christoph

männlich um 1545 - 1614  (69 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name von Wilstorff, Christoph 
    • = von Wilmersdorff? In dieser Familie gab es den Vornamen Christoph mehrfach. G.J.
    Geboren um 1545 
    Getauft um 1545 
    Geschlecht männlich 
    Stand Adel 
    Bürge einer Handlung 1588 - 1590  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Eigen, Lehen, Besitz 1 Mai 1592  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Bürge einer Handlung 1594  [3
    Bürge einer Handlung 1590 - 1595  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    Erwähnung in Adelsverzeichnissen 30 Jun 1600  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Dienstordnung für die Junker und Edelleute bei dem auf den 4.7.1600 bestimmten Hofgelage zu Oldenburg während der Anwesenheit der Herzöge Ernst August und Magnus zu Lüneburg und versch. anderer fürstlicher Personen: "Christoph v. Wulsdorff (Jever)" - von Jever: "Christoff v. Wulsdorff" 
    Erwähnung in Adelsverzeichnissen 30 Jun 1600  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Graf Johann von Oldenburg fordert seine Landjunker zur Aufwartung am Hoflager zu Oldenburg bei dem am 4.7. bevorstehenden Besuch etlicher Fürsten und Herren: Die Aufforderung ergeht an: "Christoffer zu Wulsdorff zu Middog" 
    Gestorben 1 Mai 1614  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [5
    Begraben nach 1 Mai 1614  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Eigen, Lehen, Besitz 1578 - 1643  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    Eigen, Lehen, Besitz 1688 - 1804  Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [7
    Religion LU 
    Personen-Kennung I1279  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 1 Jul 2023 

    Familie von Middoge, Anna,   geb. errechnet 1548, Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Jul 1614  (Alter 66 Jahre) 
    Verheiratet um 1580 
    Kinder 
     1. von Wilstorff, Christoph,   geb. um 1590, Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 1635  (Alter 46 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2022 
    Familien-Kennung F442  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsBürge einer Handlung - 1588 - 1590 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1 Mai 1592 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBürge einer Handlung - 1590 - 1595 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsErwähnung in Adelsverzeichnissen - Dienstordnung für die Junker und Edelleute bei dem auf den 4.7.1600 bestimmten Hofgelage zu Oldenburg während der Anwesenheit der Herzöge Ernst August und Magnus zu Lüneburg und versch. anderer fürstlicher Personen: "Christoph v. Wulsdorff (Jever)" - von Jever: "Christoff v. Wulsdorff" - 30 Jun 1600 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsErwähnung in Adelsverzeichnissen - Graf Johann von Oldenburg fordert seine Landjunker zur Aufwartung am Hoflager zu Oldenburg bei dem am 4.7. bevorstehenden Besuch etlicher Fürsten und Herren: Die Aufforderung ergeht an: "Christoffer zu Wulsdorff zu Middog" - 30 Jun 1600 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 1 Mai 1614 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 1 Mai 1614 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1578 - 1643 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1688 - 1804 - Middoge, Wangerland, FRI, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S54] Niedersächsisches Landesarchiv Aurich, Rep. 101 Nr. 0204.
      "Joachim von Boselager Drost in Jever und Christoph von Wulfsdorf namens der Erben von Middoge (Kl.) ./. Melchior Dietrich als Ehemann der Fenneke Steffens, Witwe des Ede Alverich in Norden (Bekl.) wegen Schadenersatz (Berufung)

      Band 1
      Klage der Erben van Middoge vor den Räten des Grafen Edzard II. von Ostfriesland gegen die Witwe des Ede Alverich auf Schadenersatz der durch dessen Vermögensverwaltung zu ihren Ungunsten entstandenen Schäden.
      Abweisendes Urteil"

    2. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Slg 3 Best. 283 Urk. Nr. 263.
      Christoph von Wilvenstorff und seine Frau Anna zu Middoch bestätigen, dass sie von Mette von Mandelsloh (Mandelßloe), Frau des Sibbo Herringa zu Eggelingen, zu Michaelis 1591 2125 Taler (gerechnet zu je 15 "Schaffen") geliehen haben. Dafür erhält diese anstatt der Zinsen die zu dem Sitz Middoge gehörige jährliche Heuer von 34 Diematt Grodenland von dem Heuermann Johann Michaeliß. Nach Ablauf der mit diesem vereinbarten Heuerzeit von 5 Jahren soll die Gläubigerin bis zur Einlösung der Schuld über dieses Land verfügen. - Es siegelte der Aussteller, es unterschrieben er, seine Frau und die 3 Zeugen.

      Zeugen: Christian Burinus, Lubbe Boeyken und Conrad Ellebracht.

      Hinweis:
      Mette von Mandelsloh war offenbar in erster Ehe mit dem Drosten von Jever Fulf zu Middoge verheiratetet und ist die Mutter der Anna zu Middoge.

    3. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Best. 90 - 5 Nr. 77, 1594.
      "Graf Johann VII. von Oldenburg an seine Beamten: Verfolgung des Christoph von Wulstorf nach dessen Überfall auf den gräflichen Drosten Joachim von Böselager"

    4. [S54] Niedersächsisches Landesarchiv Aurich, Rep. 101 Nr. 0205.
      "Joachim von Boselager Drost in Jever und Christoph von Wulfsdorf namens der Erben von Middoge (Kl.) ./. Melchior Dietrich als Ehemann der Fenneke Steffens, Witwe des Ede Alverich in Norden (Bekl.) wegen Schadenersatz (Berufung)

      Band 2
      Berufung der Kläger gegen das Urteil in Band 1
      Kl. Anw.: Dr. jur. Johann Dertzel, Dr. jur. Johann Melchior Reinhardt
      Bekl. Anw.: Dr. jur. Johann Jacob Kölblin

      Bandnummer: 2

      darin: Instrumente des Notars Henricus Schröder vom 5. Juni 1590 mit der Zustellung der Klage (Q 1 + 2). - Instrument des Notars Gerhardus von Galen vom 30. März 1590 mit der Berufung (Q 3). - Instrument des Notars Henricus Schröder vom 8. August 1590 mit der Aktenrequisition (Q 4). - Oblatensiegel der Kl. (Q 6). - Armenbescheinigung der Stadt Norden für die Bekl. 1592. - Oblatensiegel der Kl. (Q 13)."

    5. [S40] Führungsschichten im Jeverland, Almuth Salomon, (Oldenburger Forschungen NF Bd. 19), 113.

    6. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Best. 90 -11 Nr. 74.
      "Schuldverhältnisse der Erben der Herren von Middoge: von Böselager, Mulert, von Wulstorf (auch Wilstorf), von Winsheim; Prozess von Wulstorf gegen Claus Krimping, Bürger in Emden

      darin: Schuldabtretung des Christoff von Wulstorf an den Grafen von Oldenburg 1613"

    7. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Best. 90 -11 Nr. 88.
      "Adeliges Gut Kiefhausen oder Tiark-Onnen-Land (Gemeinde Tettens): Verkauf seitens des Christoph von Willumßdorf und dessen Ehefrau Anna von Middoge aus dem „Erbsitze" Middoge an Drost Joachim von Böselager zu Jever; Verkauf seitens des Anton Günther von Böselager an Pastor Bernhard Pulvermacher zu Wüppels; Übergang auf Lücke Margarethe Friesen, geborene Folkers"