Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

von Schagen, Johann

von Schagen, Johann

männlich um 1202 - nach 1251  (~ 50 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name von Schagen, Johann 
    • Vermutlich hat er die Lohburg auf von seiner Mutter ererbten Ländereien angelegt, während sein Bruder auf der Burg Schagen lebte.
    Geboren um 1202  Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft um 1202  Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Stand Adel 
    Zeuge einer Handlung 1235  [1
    Zeuge einer Handlung 1240  [2, 3
    Zeuge einer Handlung 1242  [4, 5
    Zeuge einer Handlung 3 Jul 1242  Vechta, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6, 7
    Zeuge einer Handlung 24 Mrz 1244  Preußisch Oldendorf, MI, NW, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [8, 9, 10
    Zeuge einer Handlung 13 Mrz 1246  Vechta, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [11, 12
    Zeuge einer Handlung 27 Apr 1247  Osnabrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [13
    Verfügung über Zehntbesitz 2 Jun 1247  Kleinenkneten, Wildeshausen, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [14, 15, 16
    Verfügung über Zehntbesitz 2 Jun 1247  Heidhusen, Hatten, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [15, 16, 17
    Verfügung über Zehntbesitz 2 Jun 1247  Osnabrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [18
    Zeuge einer Handlung 1251  Kloster Bersenbrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [19, 20
    Religion RK 
    Gestorben nach 1251  Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben nach 1251  Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I830  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 13 Apr 2021 

    Vater von Schagen, Giselbert,   geb. um 1165,   gest. nach 1186, Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 22 Jahre) 
    Mutter von Spreda, N.N.,   geb. um 1170, Gut Bomhof, Vechta, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet um 1195 
    Familien-Kennung F281  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie N.N., Anna,   geb. um 1206,   gest. nach 4 Okt 1248, Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 42 Jahre) 
    Verheiratet um 1230 
    Kinder 
    +1. von Schagen, Herbert,   geb. errechnet 1231, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. vor 9 Sep 1279, Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 48 Jahre)
     2. von Schagen, Walburg,   geb. errechnet 1237, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 17 Mai 1291  (Alter ~ 54 Jahre)
    +3. von Schagen, Johann,   geb. errechnet 1240, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 3 Jan 1294, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 54 Jahre)
     4. Schagen, Hermann,   geb. errechnet 1243, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 7 Apr 1300, Osnabrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 57 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 12 Apr 2021 
    Familien-Kennung F282  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - um 1202 - Burg Schagen, Achmer, Bramsche, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - um 1202 - Bramsche, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsZeuge einer Handlung - 3 Jul 1242 - Vechta, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsZeuge einer Handlung - 24 Mrz 1244 - Preußisch Oldendorf, MI, NW, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsZeuge einer Handlung - 13 Mrz 1246 - Vechta, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsZeuge einer Handlung - 27 Apr 1247 - Osnabrück, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerfügung über Zehntbesitz - 2 Jun 1247 - Kleinenkneten, Wildeshausen, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerfügung über Zehntbesitz - 2 Jun 1247 - Heidhusen, Hatten, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerfügung über Zehntbesitz - 2 Jun 1247 - Osnabrück, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsZeuge einer Handlung - 1251 - Kloster Bersenbrück, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - nach 1251 - Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 1251 - Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 333.
      Gütertausch Graf Ottos von Ravensberg mit dem Kloster Bersenbrück.

    2. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 101.

    3. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 391.
      Zustimmung Graf Ottos von Tecklenburg einer Getreiderentenübertragung Mathias von Lages in Lage an Bersenbrück.

    4. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band II, Nr. 83.

    5. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 419.
      Verkauf Graf Gerberts von Stotel in Bokeloh, Heiratsgut seiner Frau Salome, geborene Gräfin von Oldenburg, an Graf Otto von Ravensberg.

    6. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 107.

    7. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 421.
      Vogteiverzicht Graf Ottos von Ravensberg-Vlotho an das Kloster Gertrudenberg. (Fälschung?)

    8. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 110.

    9. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 449.
      Übertragung des halben Zehnt von Elmelage durch Bischof Engelbert von Osnabrück an das Kloster Bersenbrück, vorher Lehen Graf Ottos von Tecklenburg.

    10. [S73] Niedersächsisches Landesarchiv Osnabrück, Rep 15 Nr. 20.

    11. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 114.

    12. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 477.
      Seelenheilstiftung der Gräfin Sophia von Ravensberg-Vechta in Brockum an das Kloster Bersenbrück für ihren verstorbenen Mann, Graf Otto von Ravensberg.

    13. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 498.
      Vogteiübertragung Bischof Engelberts von Osnabrück des Klosters Oesede an Oesede, vorher Lehen der Edelherren Bernhard und Hermann von Oesede.

    14. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 118 + 125.
      4 Oct 1248 mit Frau und Sohn Herbord als als ehemaliger Lehnsnehmer des halben Zehnt von Kleinenkneten erwähnt.

    15. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 504.
      Zehntübertragung durch den Bischof Engelbert von Osnabrück an St. Alexander in Wildeshausen, Lehnsnehmer: Graf Ludolf von Steinfurt, Unterlehensnehmer: Johann von Schagen.
      Sohn Herbord von Schagen zeugt mit.

    16. [S39] Niedersächsisches Landesarchiv Hannover, Cal. Br. 1 in Nr. 661 fol. 27.
      1247, Juni 2 (IV. non. Junii)

      Bischof Engelbert von Osnabrück überträgt der Kirche in Wildeshausen den Zehnten von verschiedenen Höfen in "Kneten" (Kleinkneten) und von der Hälfte eines Hofes in "Hethusen" (Heidhusen, Gemeinde Hatten)
      Siegel des Ausstellers angekündigt
      Abschrift saec. XVIII. mit der wohl sicher falschen Jahreszahl 1257

    17. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 118.

    18. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band II, Nr. 505.
      Dompropst, Domdechant und Domkapitel von Osnabrück stimmen zu.

    19. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 133.
      Gräfin Jutta von Monschau bestätigt die Schenkungen ihrer Eltern an das Kloster Bersenbrück.

    20. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band III, Nr. 3.