Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

Wardenburg, Anton

Wardenburg, Anton

männlich um 1565 - nach 1629  (~ 65 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Wardenburg, Anton 
    • Die Familie von Wardenburg war eine Ratsherrenfamilie in der Stadt Oldenburg. Die früheren Generationen werden deshalb hier nicht mit aufgeführt. Anton wird als erster als Adeliger erwähnt, da er wohl eine adelige Frau geheiratet hatte. G.J.
    Geboren um 1565  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft um 1565  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Zeuge einer Handlung 25 Sep 1589  [1, 2
    Erwähnung in Adelsverzeichnissen errechnet 1600 
    Verzeichnis der Roßdienstpflichtigen der Grafschaft Oldenburg: Namen der Ritterschaft: "Thonysz Wardenhaupt Ernv." [= Anton Wardenburg!, G.J.] 
    Erwähnung in Adelsverzeichnissen 22 Mai 1600  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Ausschreiben des Grafen Johann von Oldenburg an die Roßdienstpflichtige Ritterschaft sich in Bereitschaft zu setzen, um auf Erfordern sich alsbald in Oldenburg zu stellen und zu den Zwecken des Römischen Reiches verwendet zu werden: "Thonies Wardenburg" 
    Erwähnung in Adelsverzeichnissen 1602 
    Musterrolle der oldenburgischen Soldaten, Reiterei, Fußvolk: Anno 1602: "17. Tonnies Wardenburg zu Oldenburg" 
    Wohnplatz 1604-1606  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Eigen, Lehen, Besitz 11 Mrz 1610  [4
    Wohnplatz 1615  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [5
    Eigen, Lehen, Besitz 23 Feb 1616  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    Wohnplatz 1626  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [7
    Wohnplatz 1629  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [8
    Stand Adel 
    Eigen, Lehen, Besitz 1580-aft 1629  Huntorf 14, Elsfleth, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [9
    Religion LU 
    Gestorben nach 1629  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben nach 1629  Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I986  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 27 Sep 2021 

    Familie Westerholt, N.N.,   geb. um 1560,   gest. Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Wardenburg, Anton,   geb. um 1590, Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 21 Jun 1644, Achternstr. 27, Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 54 Jahre)
     2. Wardenburg, Johann,   geb. um 1593, Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 18 Jul 1653, Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 60 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 25 Sep 2021 
    Familien-Kennung F343  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - um 1565 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - um 1565 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsErwähnung in Adelsverzeichnissen - Ausschreiben des Grafen Johann von Oldenburg an die Roßdienstpflichtige Ritterschaft sich in Bereitschaft zu setzen, um auf Erfordern sich alsbald in Oldenburg zu stellen und zu den Zwecken des Römischen Reiches verwendet zu werden: "Thonies Wardenburg" - 22 Mai 1600 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnplatz - 1604-1606 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnplatz - 1615 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 23 Feb 1616 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnplatz - 1626 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnplatz - 1629 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1580-aft 1629 - Huntorf 14, Elsfleth, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - nach 1629 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 1629 - Oldenburg, OL, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S6] Oldenburgische Familienkunde, Heft 2, August 1977, Seite 453.

    2. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Slg 3 Best. 283 Urk. Nr. 419.
      Vor dem Notar Johannes Contor errichten Otto (v.) Westerholt [von Westerholt] zu Horn und seine Frau Rinnelt v. Middoch ihr Testament, dessen Wortlaut in das Instrument eingerückt ist. Es werden Verfügungen über Leibzucht und Brautschatz sowie über den Meyer zu Horn getroffen. Zeugen: Johann v. Westerholte, Bruder des Otto, Friedrich v. Reken, Johann Fikensolt, Erdtwin v. Raden, Herbert Kubringk und Tonnies Warenburg.

    3. [S21] Bürgerbuch der Stadt Oldenburg 1607-1740, Walter Schaub, 153.
      14. Rott "206. Tonies Wardenborg"

    4. [S35] Gelbe Reihe der OGF, (Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V.), Heft 12, Seite 8 + 31.
      "Tonnies Wardenburgk von seinem Bruder Johan 3 Jück Landes bey der Jahde angenommen und verweinkaufft mit 6 (Reichstalern)"

      "Tonnies Wardenburgk Anno 1610, 11. Martii hath Tonnies Wardenburgk von seinem Bruder Johan Wardenburgk drey Juck Landes angenommen und zu Weinkauff erlegtt 6 R.T., welche Ao. 1610 berechnet werden."

    5. [S21] Bürgerbuch der Stadt Oldenburg 1607-1740, Walter Schaub, 168.
      8. Rott
      "107 7. Tonies Wardenburgs Haus"
      "108 7. Gerdt thom Böne"
      "109 8. "Tonnies Wardenborchs Haus"

      10. Rott
      141. __ Tonnies Wardenburg, frei; (1614: will frei sein)

    6. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Best. 20 Urk Nr. 717 + 1289.
      Bürgermeister und Rat der Stadt Oldenburg urkunden, dass die Bürger Tönnies (Tonnieus [?]) Wardenburg der Ältere, Eilart Hilling und Marten Schmidt als Gläubiger Gesche Schevings sowie Gerd Hüpers (Hupers) als Bevollmächtigter der übrigen Gläubiger die ihnen an Zahlungsstatt die ihnen gerichtlich zugewiesenen beiden kleinen Häuser Gesche Schevings in der Mühlenstraße ("beide kleine beheusungh und dabey gehorigen wehr in der Muhlen straßen") an Graf Anton Günther von Oldenburg verkauft und den Empfang des Kaufpreises unter Übernahme der Wahrschaft bescheinigt hätten.

    7. [S21] Bürgerbuch der Stadt Oldenburg 1607-1740, Walter Schaub, 186.
      Die 10. Rott
      "185. Tonies Wardenburgk der Ältere"

    8. [S21] Bürgerbuch der Stadt Oldenburg 1607-1740, Walter Schaub, 207.
      10. Rotte
      "156. Tonnies Wardenburgk der Alte und (der) Junge"

    9. [S42] Stedingen beiderseits der Hunte in alter und neuer Zeit., Goens / Ramsauer, (Oldenburger Jahrbuch des Vereins für Altertumskunde und Landesgeschichte, Bd. 28, 1924), XIII. + 78.