Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

Stadlander, Eilerd

Stadlander, Eilerd

männlich um 1580 - nach 1645  (~ 65 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Stadlander, Eilerd 
    Geboren um 1580  Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft um 1580  Rodenkirchen, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Stand Adel 
    Eigen, Lehen, Besitz Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1, 2
    Eigen, Lehen, Besitz 9 Sep 1645  Norderfeld 6, Brake, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Gestorben nach 9 Sep 1645  Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben nach 9 Sep 1645  Rodenkirchen, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Eigen, Lehen, Besitz 18 Jul 1653  Norderfeld 6, Brake, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    Religion LU 
    Personen-Kennung I997  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 20 Okt 2021 

    Vater Stadlander = Tiarksen, Jolrich,   geb. um 1546, Gut Boitwarden, Brake, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 1625, Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 80 Jahre) 
    Mutter Stöhr, N.N.,   geb. um 1550, Hammelwarden, Elsfleth, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet um 1580  [5
    Familien-Kennung F347  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie N.N., N.N.,   geb. um 1585 
    Verheiratet um 1615 
    Kinder 
    +1. Stadlander, Jolrich,   geb. um 1615, Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Jun 1673, Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 58 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 3 Okt 2021 
    Familien-Kennung F348  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - um 1580 - Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - um 1580 - Rodenkirchen, Stadland, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - - Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 9 Sep 1645 - Norderfeld 6, Brake, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - nach 9 Sep 1645 - Gut Brunswarden, Stadland, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 9 Sep 1645 - Rodenkirchen, Stadland, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 18 Jul 1653 - Norderfeld 6, Brake, BRA, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S38] Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Best. 29 Ab. B Nr. 4; Best. 20-39 B II A Nr. 13; Best. 297 A Nr. 14 S. 927 f.

    2. [S119] Festschrift für Heinz F. Friederichs, Gerhard Geßner (Hrsg.), (Genealogisches Jahrbuch, Band 20), 59.
      "Der in Brunswarden im Kirchspiel Rodenkirchen (zwischen Brake und Nordenham) ansässig gewordene Jolrich Stadtlander wurde seit spätestens 1599 vom Grafen zu Roßdiensten herangezogen, womit die adlige Qualität seines Gutes akzeptiert war. Nach
      seinem Tod (um 1624) hat sein gleichnamiger Enkel, Sohn eines für 1624 bezeugten Ellert, sich 1660 von Graf Anton Günther von Oldenburg und erneut 1669 von König Friedrich von Dänemark (Oldenburg war 1667 an Dänemark gefallen) die Privilegien und
      die Lehnsqualität des Gutes Brunswarden bestätigen lassen. Der Besitz der Stadtlander umfaßte damals stattliche 200 Jück Land in den Kirchspielen Rodenkirchen, Esenshamm und Abbehausen, wovon 163 Jück als adlig anerkannt waren, der Rest bauernpflichtig war."

    3. [S35] Gelbe Reihe der OGF, (Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V.), Heft 19, Seite 54.
      "Eillert Stattlander hatt eigen Landt."

    4. [S35] Gelbe Reihe der OGF, (Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V.), Heft 40, Seite 12.
      "Eilert Stadtlander, ietzo Alardus der Voigt [= Butjenter! G.J.], hat eigen Land. Restirt 175 Reichstaler 26 Grote."

    5. [S120] Ortsfamilienbuch Rodenkirchen.