Oldenburgischer Adel

Adelsfamilien im Herzogtum Oldenburg

von Schagen, Johann

von Schagen, Johann

männlich errechnet 1316 - nach 1363  (~ 47 Jahre)

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name von Schagen, Johann 
    Geboren errechnet 1316  Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft errechnet 1316  Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Stand Adel 
    Verfügung über Eigen / Lehen 14 Jun 1337  Haste, Osnabrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Verfügung über Eigen / Lehen 1351  Alfhausen, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Eigen, Lehen, Besitz 23 Okt 1354  [3, 4
    Eigen, Lehen, Besitz 1350 - 1361  Carum, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [5
    Eigen, Lehen, Besitz 19 Dez 1363  Vechta, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    siehe beim Onkel Herbord 
    Gestorben nach 19 Dez 1363  Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben nach 19 Dez 1363  Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Eigen, Lehen, Besitz btw 1371 - 1374  Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    Zerstörung durch Bischof Florenz von Münster wegen wiederholter Räubereien. 
    Eigen, Lehen, Besitz 5 Nov 1384  Quakenbrück, OS, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [7
    Eigen, Lehen, Besitz 1400  Gut Lohe, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [8
    Religion RK 
    Personen-Kennung I855  Oldenburger Adel
    Zuletzt bearbeitet am 12 Mai 2021 

    Vater von Schagen, Johann,   geb. errechnet 1291, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. nach 5 Mrz 1336, Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 45 Jahre) 
    Mutter N.N., N.N.,   geb. um 1295,   gest. Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet um 1315 
    Familien-Kennung F290  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - errechnet 1316 - Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - errechnet 1316 - Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerfügung über Eigen / Lehen - 14 Jun 1337 - Haste, Osnabrück, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerfügung über Eigen / Lehen - 1351 - Alfhausen, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1350 - 1361 - Carum, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - siehe beim Onkel Herbord - 19 Dez 1363 - Vechta, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - nach 19 Dez 1363 - Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - nach 19 Dez 1363 - Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - Zerstörung durch Bischof Florenz von Münster wegen wiederholter Räubereien. - btw 1371 - 1374 - Lohburg, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 5 Nov 1384 - Quakenbrück, OS, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEigen, Lehen, Besitz - 1400 - Gut Lohe, Bakum, VEC, NI, D Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S13] Urkundenbuch Osnabrück, Band V.
      Verkauf mit Bruder Heinrich und Schwester Adelheid in Haste an den Glöckner Conrad

    2. [S73] Niedersächsisches Landesarchiv Osnabrück, Rep 15 Nr. 182.
      Grundstücksverkauf an das Kloster Bersenbrück

    3. [S10] Oldenburger Urkundenbuch, Band V, Nr. 421 .
      Er als "Johannes dictus de Schagen de Loborgh" soll wegen einer Plünderung in Dümmerlohausen dem Kloster Bersenbrück Schadenersatz leisten.

    4. [S73] Niedersächsisches Landesarchiv Osnabrück, Rep 15 Nr. 188.

    5. [S101] Lehnbuch Osnabrück.
      1/2 Zehnt

    6. [S49] Das Oldenburgische Münsterland, Ludwig Niemann, Band I, Seite 101-103.

    7. [S73] Niedersächsisches Landesarchiv Osnabrück, Dep 14 a Nr. 125.
      Vor dem erwählten Richter, dem Knappen Johannes Slore verkauft der Knappe Heinrich von Knehem der Vikarie des St. Martinsaltar in Quakenbrück wiederkäuflich seine neben dem Hause des verstorbenen Knappen Johannes von Schage (Scoghe) gelegene Wohnung für sechs Mark Osnabrücker Währung.
      Vikar des Altars Willekin Kruse.

      Zeugen: Sander von Meppen, Osnabrücker Domherr, Bernhard Heke, Vikar der Quakenbrücker, Bernhard Glöckner ebendaselbst, Otto von Heyne, Egbert Peningh, Priester, die Knappen Bernard Brawe, Thiedrich von Rumbeke, Werner und Johannes von Drele, Brüder.

      [Ist Johannes von Schage diese Person?, G.J.]

    8. [S43] Geschichte des ehemaligen Niederstifts Münster, Nieberding, Band II, Seite 353.
      "Denn als 1400 unter den Gliedern dieser Familie Streit über die Güter entstand, legte am Tag St. Lamberti desselben Jahrs vor Johann van Beringhen, Richter zu Wildeshausen, Diederich Cremer ein eidliches Zeugniß dahin ab, er sei des Friedrich von Schagen und dessen Sohns Friedrich Diener und Vaget zur Loburg gewesen, und habe für dieselben die ganze Loburg unter sich gehabt, zo dat to den Slote horde unde alze dat belegen was in deme Lo; doch habe Johann van Schagen davon den sechsten Theil in Benutzung gehabt."